www.himmelsportal.org

 

 Meine Schafe hören Meine Stimme!

           Annemaries und Lothars Himmelsportal

         

           

 

 

Symbol für unsere vollendete Seele

Ein Wort über die Eigenschaften der Seele und des physischen Menschen

 

 
 

 

 

Herr lehre uns beten

 

Advents- und Weihnachtszeit

 

 






 


 

                                                                                                                                             

                                                                                                                                               

 

                                                                                                   

 

1.Mose 28,12: Der Erzvater Jakob erblickt im Traum eine Himmelsleiter, sieht die Engel Gottes daran auf- und niedersteigen und Gott auf der obersten Stufe stehen.

Es sei des Menschen Herz der Kelch des Herrn,
darin die heil'ge Wandlung sich vollzieht.
Dem roten Lebenstrank entsteigt der Stern
von Bethlehem, vor dessen Strahlglanz flieht,
was nächtig ist und mächtig war im Blut
und sich verklärt zur Morgensonnenglut.


                                                                                                                                                             

 

                                                                                                                         

Der luziferische Druck des Verstandes

 

 
Zeugnisse von Joh. Jakob Wirz (Auszüge)

Über die Wiederherstellung aller Dinge (Joh. Wirz)

Die Komplexionen. Der Drache, das Tier und der Weltgeist. Der MIttelort.

Vaterworte durch Johannes Widmann
Predigten des Herrn durch Gottfried Mayerhofer Nr. 49
Bertha Dudde (siehe auch: http://www.bertha-dudde.info/leseauswahl/gesamt.htm)
Bertha Dudde (nach Themen ausgewählt von Hans Z.)
Max Seltmann
Johanna Hentzschel : Jesu Liebe besiegt den Antichristen
Johanna Hentzschel : Seelische und geistige Liebe
Johanna Hentzschel I ( Verschiedene Kundgaben)
Johanna Hentzschel Buch Nr. 1 (1-40)
Johanna Hentzschel Buch Nr. 1 (41-80)
Johanna Hentzschel Buch Nr. 1 (80-131)
Johanne Ladner : "Vaterbriefe" 1. + 3. Band
Johanne Ladner : "Vaterbriefe" 2. Band
Jakob Lorber "Die zwölf Stunden"
Gottfried Mayerhofer "Lebensgeheimnisse"
Neu Salemsschriften
Die Endzeit - Vergleich Jakob Lorber - Bertha Dudde - Bibeltexte
Der Weg, die Wahrheit und das Leben

DAS HOHE LIED SALOMOS

von Hjalmar Ekström

Der Werdegang einer Seele bis zur Vermählung mit Christus

1983

Nachdruck 2004

 

Link  Text  

Einleitung  
1. Kapitel                    Werbezeit
2. Kapitel                         Verlobungszeit 
3. Kapitel Der innere Versammlungsort
4. Kapitel Verzehren des Eigenen, Weg der Entblößung
5. Kapitel Erweckung in der Nacht
6. Kapitel Auferstehungsleben
7. Kapitel Der Brautstand, Zeit nach der Vermählung
8. Kapitel Wirken in der Welt- Bewohnerin der Lustgärten, Freunde
Nachwort  
  Übersetzung des hebräischen Originals

Jesus mit Irhael am Jakobsbrunnen

 

Franz Schumi

 

 

 

Christlich theosophisches Gebetbuch

 
Die christliche Theosophie Die heilige Dreieinigkeit Gottes Christus und die Kirche
Zehn religiöse Widersprüche Christus und die Bibel Jenseitsführungen Martin Luther Emmanuel Swedenborg
Das geistige Lesen der Bibel Wer ist ein Diener Gottes Ein Hirte und eine Herde
Das Leben der Priester - betrogene Gläubige ? Jesus Christus und das Vaterunsergebet Messia Jesus ist Gott Jehova Zebaot
Die Rechtfertigung vor Gott Spiritismus in der Bibel und Kirche Die Anfangslehre der Christlichen Theosophie
Die Auferstehung Jesu Christi Das jüdische Volk zur Zeit Jesu Christi Die Seele
Triumph der Zeugung Jesus ist der Gottvater Wahrheit und Irrung

Obige Schriften werden verlegt beim Herzverlag

 

 

 

Durch andere Wortempfänger

 
Vaterworte Offenbarung des Johannes Wer Mich im Herzen trägt, ist unbesiegbar
"Ihr werdet sein wie Gott" Der Drache, das Tier und der Weltgeist Die Sprache der Schlange nach ihrer Weisheit und die Sprache des Menschen nach der göttlichen Weisheit, in ihrer Geradheit
Was ist der Mensch nach Geist, Seele und Leib Jesu-Liebe besiegt den Antichristen Die innere Burg
Meine Liebes-Vision Meine Schafe hören Meine Stimme

Vater-Unser Madame Guyon

 

Hildegard v.B.Vision Meister Eckehart Jakob Böhme Swedenborg Jakob Lorber Himmlische Geheimnisse
Himmel und Hölle Die wahre christliche Religion Verkehr zwischen Seele und Leib
Lorber-Werke online Mallona Zu Vater Ur
Die Tafelbibel Unser Mond Wiedergeburt aus 11. Bd

Neu Salems-Schriften

CD von V.S.

Das Wort 1924
    Heft 7     Heft 2    
    Das Wort 1933      
Heft 9   Heft 8   Heft 7 Heft 6 Heft 2 Heft 1
    Das Wort      
1928 1927 1926 1925   1922   1921
1936 1935 1934 1932 1931 1930
          1949 1948
    Andere      

  Der gerechte Weg

 Der Fall Luzifers

  Das neue alte Licht

Der Menscheit Rettung

  Das Himmelsband

 Das Herz es Menschen

  Begebet euch zur rechten Zeit in die Arche

Göttliche Zeugung im Volke der Zukunft Frohe Botschaft   Über allen Wundern bist Du   Festgarten

Der große Advent

  Die Auferstehung des Fleisches   Der Weg zum Glück
  Lebensworte Bd.1   Lebensernte-Gedichte   Die Erdenwege des Herrn Jesus   Klagetöne aus den unwirtlichen Gebieten   Judas Ischariot   Hirtenbrief über Wer ist Jesus
  Arkana oder Seelenheilwinke zum ewigen Leben   Nr 4

Schrifttexterklärungen

  Luther und Swedenborg

und die Rechfertigung

  Lichtworte zur Einführung in die christliche Theosophie   Leuchtendes Erlöserblut   Lebet die Liebe
  Lebensgeheimnisse   Ährenlese 1903   Ährenlese 1856   Neue Psalmen   Der große Advent Wiederkunft des Herrn 1904   Der große Advent Wiederkunft des Herrn
  Das Leiden des Herrn   Jesus in Gethsemane   Vom Weg zur Wiedergeburt   Die Erlösumg Weitere Worte zur Karwoche   Karwoche Betrachtungen
  Kennzeichen unserer Zeit   Drei Auferstandene   Wahrheit über Spiritismus Lebenswinke   Die Liebe Grundgesetz alles Lebens   Zur Dreieinigkeit
Vom inneren Wort Lebensblätter   Heil- und Diätwinke  Vaterbriefe Bd. III   Vaterbriefe Bd. II   Vaterbriefe Bd. I
  Glaube und Vertrauen   Die Liebe zu Gott und zum Nächsten   Voraussagungen und Enthüllungen Voraussagen   Wegweiser ins Neu-Salems-Licht   Altes Gold
  Die Sprache   Heilen   Dieses Licht   Unser Haus   Das Herz, das Gemüt - Vollendung und Wiedergeburt   Zulassung und Prüfung
  Zur Sonnenkur   Verkehr mit dem Jenseits   Frohe Botschaft   Die Auferstehung Jesus  

Wegweiserr durch die Geistesschätzr der Neu-Salame-Schriften

  Der Antichrist im Lichte der Neuoffenbarung
    Zur Eintracht So sprach in mir die ewige Liebe   Siegende Liebe Walter Lutz    

LEBENSGARTEN

 

F E S T G A R T E N

unser

Betrachtungsbuch

bestehend aus:

No. 21: Großer Advent.

No. 44: Weihnachten.

No. 32 a: Charwoche - Betrachtungen.

No. 32 b: Weitere Worte für die Charwoche.

No. 32 c: Noch einiges Wichtige zur Charwoche.

No. 33: Vom Weg zur Wiedergeburt.

No. 34: Jesus in Getsemane.

No. 35: Das Leiden des Herrn.

No. 18 b: Die sieben Worte Jesu Christi am Kreuz.

No. 36: Pfingstsegen.

No. 37: Dreieinigkeit.

No. 17 c: Eine Schiffspredigt des Herrn.

Dreieiniges Wesen Gottes

oder

Wer ist Jesus ?

 

Himmlische Beleuchtung des Falles Adams

 

Weitere Vaterworte

 

 

Karl Dvorak

 
Bücher Gedichte Malerei
Vorträge Musik Widmung
  Ein Blick in das liebende Vaterherz  

http://www.geistiges-licht.ch Zweck der Kundgaben durch Jakob Lorber Jakob Lorber-Film
Wo kam das Böse her? Ägypten
Genesis
Erdbildungsperioden-Präadamiten Anleitungen zum geistigen Wachsen Der göttliche Funke im Menschen
Wie entwickele ich meine Liebe Geistige Bausteine Herzensbildung
Praktische Anleitungen Der Weg nach innen Sonnenstrahlen des Herzens
Wir können nicht sterben In dir ist das Licht Über Täume- höhere Grade des Hellsehens
Der Gesang des Erhabenen Gottesliebe www.gott.es
 
Der Ring des Nibelungen Freundeskreis Vorträge
 
Staatstheater Darmstadt : „De temporum fine comoedia" (Das Ende aller Zeiten) Dem Urknall auf der Spur?  

Beispiel für Entwicklung von Jesus in unserer Seele


 

Die Fürbitte Krankenberichte von Bernhard
Das Wesen Satanas/Satan
Zu den 2 Lichtern Leben nach dem Tod Ich war 5 h tot war im Himmel und wurde zurückgeschickt
Astrophysik Die Prophezeiungen der Bibel Über die Endzeit
 

Luzifer´s Demontage

Weg der Rosenkreuzer Hella Zahrada - Ephides
Ein Ende mit Würde Nahtod- Jenseits- Reinkarnation Beckmann: Stebehilfe
Wachkomapatienten Zur Allgenwart Gottes Plotins Lehre vom Einen
Gedankenkräfte Ihr werdet sein wie Gott Vaterworte über den Antichristen

Jesus durch Annemarie

Link Datum Text

07.04.2005 Eure Blindheit will Ich euch nehmen - so denn ihr es wollet und glaubet dem wahren Heiligen Vater

18.04.2005 Mein Liebewort für den heutigen Tag

19.04.2005 Vergiß-Mein-Nicht

20.04.2005 Vergiß-Mein-Nicht - Ein weiteres Liebeswort

20.04.2005 Pontifex Maximus - Stellvertreter Christi

21.04.2005 Meine Vaterliebe ist bei Dir

26.04.2005 Euer Familientreffen

27.04.2005 Erkennet in der Feuersglut Meiner Liebe Meine Sanftheit und Milde!

02.05.2005 Ein tröstendes Liebeswort

03.05.2005 Ein  Liebeswort der Hoffnung

10.05.2005 Himmelfahrt - Pfingsten

13.05.2005 In Meiner Allmacht erkennet ihr auch Meine große Vaterliebe und Güte

15.05.2005 Euch Meinen Kindern noch einige Winke zu Meinem heiligen Geiste

17/21.05.2005 In den Bergen

24.05.2005 Schauet auf Mich, Euren Vater

26.05.2005 Bleibet in der Wahrheit, denn ihr sollt kein falsch Zeugnis reden noch schreiben

28.05.2005 Euer Herzenserwachen zu Mir

01.06.2005 In der Stille schweigen

07.06.2005 Meine Zeit - ist eure Zeit

10.06.2005 Meine Welt - ist nicht eure Welt

14.06.2005 Euer Weg zu Mir

19.06.2005 Sommerzeit

21.06.2005 Auf einer Lichtung am Waldesrand

23.06.2005 Erkennet Mich I

24.06.2005 Erkennet Mich II

26.06.2005 Ich bin euer Beschützer

28.06.2005 Erwachet aus eurem Schlaf

29.06.2005 Meinem Sohne zum Geburtstag

30.06.2005 Euer Glauben

04.07.2005 Tränen der Freude

09.07.2005 Eure Herzen sollen wachsam sein

12.07.2005 Eure Sehnsucht zu leben in einer friedvollen und liebevollen Welt

18.07.2005 Kommet zu Mir, Meine liebsten Kinder

25.-28..07.2005 Ich, euer Jesus bin euer Fährmann und bin immer bei euch

08.08.2005 Übet euch in der Demut, dann lernet ihr vergeben eurem Nächsten

14.08.2005 Kommet in euren Gebeten zu Mir

29.08.2005 Ich verlasse euch nie, nur ihr verlasset Mich

01.09.2005 Die Eiche

12.09.2005 Lasset Meine Liebe in euch lebendig werden

30.09.2005 Schauet mit dem Herzen

14.10.2005 In der Stille bist du bei Mir

21.10.2005 Eure in Liebe erfüllte Zeit mit Mir

12.12.2005 Nur in Meiner Liebe seid ihr geborgen und beschützt

18.12.2005 Weihnachten

20.12.2005 Stille Nacht - Heilige Nacht

31.12.2005 Mit all Meinen Kindern will Ich Zwiesprache halten

26.01.2006 Vertrauet Mir und nicht der Welt

11.02.2006 Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden

09.04.2006

Meine Barmliebe

11.05.2006

Vertrauet Mir, denn so lernet ihr das Schauen mit eurem Herzen

28.08.2006

Ein jedes Kind rufe Ich bei Seinem Namen

20.09.2006

Innige Herzensgebete öffnen die Pforte der Liebe

24.10.2006

Das Gebet ist der schnellste Weg in Mein Vaterherz

07.11.2006

Lasset euer Erdenleben nicht zerrinnen wie Sand unter euren Füßen

31.12.2006

Jeder soll nehmen das Kreuz auf seine  Schultern

22.01.2007

Freuet euch Kinder Gottes zu sein

17.12.2008

Herzensgedanken

 

 

 

Die Zauberflöte

 

                                                                                                                                                                 

                                                                                                                                                   

Tausendjähriges Reich unter Leitung unseres himmlischen Vaters

Hildegard von Bingen :

Am Ende unseres Lebens wird es die Liebe sein

nach der wir beurteilt werden,

die Liebe, die wir allmählich in uns wachsen lassen -

in Barmherzigkeit für jeden Menschen.

Atlantis    

Sehnsucht nach (göttlicher) Liebe

Der Prophet Jesaja

www.lebensstufen.de