Gebet

Liebe Kinder! Ihr tragt in euch viele Fragen. Sie sollen von MIR erklärt werden. Ihr fragt:

"Vater, was können wir tun, um die Not unseres Herzens zu lindern?'

Darauf sage ICH euch: Ihr betet nicht im Herzen und darum ist euer Leben so finster. Betet im Herzen  und der Ruf eures Herzens soll von MIR erhört werden.

Jedes reine Gebet, im Herzen gesprochen. trifft MICH. Jedes reine Gebet wird von MIR erhört nach Meinem Willen.

Ihr wißt, daß ihr nicht betet. Dies sollt ihr ändern. dann ändert ihr euer Leben, dann ändert ihr eure ganze ewige Persönlichkeit.

Ja, betet im Herzen! Ruft MICH an! Und ihr sollt von MIR berufen werden in Meinem ewigen Plane.

Betet:

"Lieber Vater, der Du bist im Himmel. Du bist die ewige  Liebe, komme zu uns. Deine Liebe komme zu uns. Denn sie ist das Reich. Vater, vergib uns unsere Lieblosigkeit! Gib uns Deine Liebe! Sie allein kann uns erlösen von aller Schuld, von allem Übel. Amen"

Ja, liebe Kinder, dieses Gebet gebe ICH euch in dieser Stunde, auf daß ihr erkennen möget, was euch allein fehlt.

Ihr ruft MICH im Herzen nicht, darum treffen eure Gebete MICH nicht, deshalb kann ICH euch nicht helfen.

Doch ihr werdet sehen, wenn ihr MICH ruft im Herzen, daß ICH euch rufen werde, ja, ICH werde euch berufen zum ewigen Leben. Wer MICH ruft im Herzen, der soll erfahren, daß ICH ein wunderbarer Gott bin, daß MIR nichts unmöglich ist.

Ja, euer Herz ist die Liebe; ruft MICH in der Liebe eures Herzens und ICH, die ewige Liebe, werde euch hören, ICH werde euch Meine ewige Liebe zeigen. Ja, Meine Liebe wird an euch wahr, euch soll geschehen nach eurer Liebe.

Nur die Liebe ist der rechte Glaube. Ja, diesen Glauben sollt ihr erwerben. Diese reine Liebe und dieses reine Rufen eures Herzens wird euch alles einbringen.

Ja, was ihr in der Liebe eures Herzens MICH bitten werdet, das werde ICH euch geben in tausendfältiger Weise. Wer MICH nicht im Herzen ruft, nicht in der Liebe seines Herzens, der ist eines toten Geistes, er kann von MIR nicht erhört werden.

Deshalb tut Buße, bekehrt euch, wendet eure Liebe zu MIR, bittet MICH in der Liebe eures Herzens und ihr sollt von MIR erfahren, daß ICH ein wunderbarer Got.t bin, ein liebevoller Vater.

Amen

30.5.1966

IInhaltsverzeichnis  Teil  I