Ruft Mich und ICH werde bei euch sein

Versucht immer MICH, euren Vater, im Herzen zu rufen und ICH werde eurem Rufe folgen und bei euch sein.

Selten ruft ihr MICH, euren Vater, deshalb bin ICH so selten bei euch. Wer MICH im Herzen ruft, der bereitet sich dadurch, um MICH empfangen zu können. Ihr alle ruft ständig in euren Herzen, bald die Kreaturen der Unsichtbaren, bald die Menschen der sichtbaren Welt. Bald ruft ihr die Geister der Finsternis, bald ruft ihr die Geister des Lichts. Doch MICH, euren Vater in JESUS, ruft ihr selten. Dadurch seid ihr MIR fern, da ihr euch nicht mit MIR verbindet, da ihr MICH nicht bittet um Kraft, Licht und Liebe aus MIR. Nur wer MICH ruft im Herzen, kann außergewöhnliche Gnaden empfangen. Er kann aus MIR schöpfen, da ICH keinen Ruf des Herzens unerhört lasse.

Immer wieder besinnt euch dessen, daß ihr MICH allzeit herbeirufen sollt, auf daß ICH euch in allem nahe sein kann. Die Menschen der Welt rufen die Finsternis herbei durch ihr Sehnen und Hoffen auf das Gefallene. Deshalb kommen sie von einem Elend zum anderen.

Was ihr ruft, das ist bei euch. Wenn es aber vorkommen sollte, daß sich ungerufene Geister euch nahen, dann ruft MICH aus ganzem Herzen und durch Meine Gegenwart wird alles Finstere weichen.

Wer von euch kann sagen, daß er MICH allzeit ruft im Herzen?

Ihr wißt , daß ihr MICH nur selten anruft und ihr dadurch Meine Gnade nicht in dem Maße empfangen könnt  wie es sein sollte. Ruft MICH und ICH werde bei euch sein! ICH werde euch erfüllen mit Meinem Geiste, auf daß ihr alles überwinden könnt, was euch die Welt entgegenbringt.

Ein Ruf zu MIR, eurem Vater, ist mehr wert, denn Geld und Gut in großen Mengen. Denn alles Irdische vergeht, doch Meine Gnaden, die ICH euch gebe, bleiben ewig bestehen.

Euch diese Worte zur steten Beachtung! Wer danach leben wird, wird wunderbare Erlebnisse haben, die er jetzt noch nicht erahnt.

Ihr bittet MICH, ICH soll euch eine Anrufung eingeben. So hört:

Ruft MICH, euren VATER JESUS! In diesem Namen sind alle Geheimnisse enthalten, die ihr bedürft. 

Bedenkt, daß ICH eine ewige, heilige Wirklichkeit bin, daß ICH eurem Herzen allzeit nahe bin, als euer Geistkern. Ihr seid ein Stück von MIR, dem Geiste nach, Kinder Meiner Vaterliebe.

Wer MICH rufen will, der erglühe in der Liebe zu MIR, seinem Vater und jedes Wort, das er sprechen wird, wird ein Gebet sein, das ICH höre, das ICH beantworten werde durch göttliche Gedanken, Worte und Werke.

Kein Ruf an MICH ist vergebens, er bringt seine Früchte. Deshalb werdet fleißig, fleißig im Rufen Meines Vaternamens, der da heißt JESUS!

Ihr alle könnt diese Worte leicht erfüllen und dadurch einen überreichen Segen erlangen. Tut nun,  was ICH euch geboten habe und ihr werdet sehr bald die Früchte eurer Taten erkennen. Ihr werdet dann in Gedanken MICH lobpreisen ohne Ende, MICH lieben aus ganzem Herzen;  denn ihr werdet dadurch immer bei MIR sein, gleich wie ICH immer bei euch bin, was für euch die höchste Seligkeit ist.

Amen

J.W. 6.4.1965

Inhaltsverzeichnis  Teil  I